Login

Um zur Abstractanmeldung zu gelangen bitte ggf. mit selbst gewähltem Benutzernamen und Passwort registrieren und anschliessend anmelden.

Benutzername

Passwort:


Jetzt registrieren!

 

News

am 10.Februar 2017, 17:45 Uhr findet in Bonn im Rahmen der Jahrestagung die MV statt....[mehr]

Studie "Burnout" und Stressbelastung: http://www.za-burnout-studie.com/...[mehr]

 

22. Jahrestagung des Arbeitskreises
Psychologie und Psychosomatik

43. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie

Arbeitsgemeinschaft für Prothetik und Gnathologie der österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde


CMD
Wieviel Psyche, wieviel Soma?


Craniomanibuläre Dysfunktionen (CMD):
Wo liegt die Grenze zur Erkrankung? (.Dr. M. Lange)
Psychologische Screeningverfahren:
Wie zuverlässig und praktikabel sind sie in der Anwendung? (PD Dr. A. Wolowski)
Das ärztliche Gespräch
Was ist zu beachten, welche Geste sagt was aus? (PD Dr. R. Nickel)
Craniomanibuläre Dysfunktionen (CMD):
Welche Therapieformen sind nachweislich wirksam? ( Prof. Dr. J. Türp)
Alternative Methoden in Diagnostik und Therapie
Was ist belegt, was Phantasie? (Prof. Dr. E. Ernst)


findet am 13. November 2010 in Frankfurt im Rahmen der Gemeinschaftstagung der DGZMK statt (10.- 13.11.)

Programm

Das Programm kann ab dem 01.08.2010 heruntergeladen werden.

Organisatorische Hinweise

Informationen zur Organisation können ab Mitte 2010 hier heruntergeladen werden.

Tagungsort

Frankfurt, im Rahmen der Gemeinschaftstagung der DGZMK (10.- 13.11.)

Termin

13. November 2010.

Kontakt

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an wolowsk@uni-muenster.de.

Vorankündigung

Jahrestagung 2010 hier